Fokus

Fokus

 

 

Coronavirus (Update 20.03.2021)

Turnvereine in der ganzen Schweiz stehen nach dem Entscheid des Bundesrates immer noch vor grossen Herausforderungen. Der STV und der TBM freuen sich, dass unter gewissen Auflagen weiterhin Sport betrieben werden kann und dass insbesondere Kinder und Jugendliche von Einschränkungen ausgenommen sind. Der STV und der TBM appellieren an die Gemeinde und die Betreiber der Sportinfrastrukturen, dass sie die Turnhallen und Sportanlagen offen halten, damit die erlaubten Trainings weiter angeboten werden können.

Der Bundesrat hat die schweizweit gültigen Massnahmen gegen die Ausbreitung der Infektionen mit dem Coronavirus verlängert, die auch den Sport betreffen. 

Alle Innensportanlagen müssen weiterhin geschlossen bleiben. Im Freien darf Sport in Gruppen bis maximal 15 Personen getrieben werden. Sportliche Aktivitäten von Personen bis 20 Jahren sind auch in Sportanlagen erlaubt und Wettkämpfe für Personen mit Jahrgang 2001 und jünger dürfen in allen Sportarten ohne Publikum stattfinden.

Sportaktivitäten von Einzelpersonen oder in Gruppen bis maximal 15 Personen (inkl. Leiterpersonen) sind nur Sportarten ohne Körperkontakt und nur im Freien erlaubt. Wenn der Abstand von 1.5 Meter nicht eingehalten werden kann, muss eine Maske getragen werden. Einzeltrainings oder Techniktraining ohne Körperkontakt (Bsp. Kraft- und Haltungstraining für Gymnastik, Aerobic, Leichtathletik) sind im Freien erlaubt. Alle Kontaktsportarten (z.B. Spielsportarten) sind verboten. 

Für Sportaktivitäten von Personen bis zum 20. Lebensjahr gelten keine Einschränkungen von Trainings, weder im Innen- noch Aussenraum.

FAQ Sport Kanton Bern

Schutzkonzepte Turnsport

Helfen/Sichern
Das Helfen und Sichern ist nur bei Personen bis 20 Jahren und mit Maske erlaubt. 
Bei Erwachsenen ist jeglicher Körperkontakt untersagt. 

Leitersituation
Für Trainings bei Unter-20-Jährigen sind so viele Trainerinnen und Trainer zugelassen, wie bei Trainings ohne Einschränkungen dabei sein würden. 

Muki-Turnen 
Das Muki-Turnen ist aktuell nur im Freien mit max. 15 Erwachsenen (inkl. Leiterperson) und den Kindern erlaubt.

Appell an die Kommunalbehörden
Der STV hat seine Schutzkonzepte mit grösster Sorgfalt an die aktuellen Gegebenheiten angepasst und appelliert dringlich an die lokalen Behörden, ihre Infrastrukturen – unter den entsprechenden Auflagen – für Trainingszwecke zur Verfügung zu stellen.

Empfehlung für Turnabende 
Der STV empfiehlt Turnabende aufgrund der Ungewissheit und schwer umsetzbaren Vorschriften abzusagen.

Links/Kontakte Coronavirus

Wir verweisen grundsätzlich auf die offiziellen Seiten des Kantons und des Bundes sowie die Informationen des STV.

 

 

Marktplatz/ Vereinsagenda

>> zum Marktplatz

ELKI Verein Münchenbuchsee sucht ELKI Leiterin


>> zur Vereinsagenda

abgesagt!
Korbballturnier TV Urtenen (Sa 17./So 18.4.2021 )

News

Turnfahrt 13.05.2021

Der TV Münchenbuchsee hat nach der Pressekonferenz des Bundesrates vom Freitag, 19. März 2021 entschieden, die Turnfahrt in gewohnter Form abzusagen. Die Verantwortlichen sind Alternativen am prüfen.

mehr lesen...

Zum Gedenken an Roger Rufi (ETVV)

Am Stephanstag des letzten Jahres haben wir mit Roger Rufi (Zollikofen) unser ältestes Mitglied verloren.

mehr lesen...

Parkours

Seit dem 1.1.2021 ist die Disziplin Parkour offiziell ein neues Ressort beim Schweizerischen Turnverband. Parkour – eine frische Sportart mit grossem Zuwachs und grosser Zukunft.

Für dieses Jahr sind bereits zwei Kurse geplant: Ein Leiterkurse und die STV-Judgeausbildung.

mehr lesen...

Termine

01.05.2021 –

Modul Fortbildung Kindersport Hauptsportart Turnen

Datum Samstag, 01. Mai 2021
Zeit 08:30 bis 16:45
Ort virtuell
Mitnehmen STV-Mitgliederkarte, Notizmaterial, vollständige Turnbekleidung!
Kosten

TBM/VBT-Mitglieder
Fr. 20.- J+S tätig (Kurs angemeldet)
Fr. 30.- ohne J+S

Andere Verbände
Fr. 40.- J+S tätig
Fr. 70.- ohne J+S

Leichtes Mittagessen ist in den Kurskosten inbegriffen.

Beachte
  • KursteilnehmerInnen ab 18-jährig! Ab 16-jährig, wenn vom Verein Verantwortung übernommen wird und schriftliche Einwilligung (an den Kurs mitbringen) der Eltern vorhanden ist!
  • Anmeldungen werden Eingang berücksichtigt
Anmeldeschluss 01. März 2021

Zur Anmeldung beim Baspo

06.05.2021 –

Präsident*innen und Leiter*innen-Konferenz

Events

Aus- und Weiterbildung

Wettkämpfe

Weitere Events

TBM aktuell abonnieren

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.